Evi Puji Rejeki Riecken ist eine der Bewerberinnen für die Rolle Paula Pospichil.

Die Schauspielerin:


Mehr über und von Evi findet Ihr auf ihrer Homepage

Die Rolle:

PAULA POSPICHIL (28-32 Jahre)

Paula arbeitet im Sicherheitsdienst des Chemieunternehmens Geyer, bei dem sie nach ihrem Ausscheiden aus dem LKA angeheuert hat. Warum die durchtrainierte, gutaussehende junge Frau ihren Dienst im Landeskriminalamt quittiert hat, bleibt zunächst ein Geheimnis. Paula ist eine Schönheit auf den zweiten Blick die dazu neigt, ihre Attraktivität mit ihrer Brille und ihrem streng zum Pferdeschwanz zurückgekämmten dunklen Haar zu kaschieren. Als Bodyguard hochrangiger Regierungspolitiker hat sie eine entsprechende Nahkampfausbildung genossen und der Umgang mit Waffen ist ihr nicht fremd. Als Andreas auf Paula trifft, ahnt der anfangs nicht, dass sie als sein Schutzengel engagiert worden ist.

Die Bewerbung:

Viel Glück, Evi. :-)

Anmerkung:

Diese Anmerkung setzen wir unter jede Vorstellung. Wir bitten darum, von Kommentaren abzusehen, die einem öffentlichen Bashing gleichbedeutend sind. Wir behalten uns vor, solche Kommentare nicht freizuschalten.

Wir sind froh und dankbar, dass sich die Schauspieler/innen für dieses Projekt beworben haben, obwohl ihnen klar ist, dass sie wie alle anderen Beteiligten, keinerlei finanziellen Vorteil von dem Projekt haben werden. Der Mut, sich einem öffentlichen Casting zu stellen, ist ausserordentlich und jede Bewerbung sollte mit Respekt behandelt werden. Wir sind hier nicht bei einer Casting-Show, die Kandidaten bloss stellt, sondern sind dankbar, dass die Bewerber/innen das Projekt “Krimi 2.0″ mit ihrem Einsatz zu einem erfolgreichen Abschluss bringen wollen. Dankeschön.

24 Comments

  • Pamela Stolzenburg sagt:

    Ich finde die Rolle scheint sehr zu der Schauspielerin Riecken zu passen. Sie wirkt sehr vielseitig und kann wohl auch mit Waffen umgehen. Ihre mysteriöse Art sich darzustellen gefällt mir hierbei besonders gut!

  • Silvia Huber sagt:

    Mir gefällt Evi Riecken in der Rolle sehr gut. Sie hat eine gute Ausstrahlung und ich kann sie mir gut als Paula P. vorstellen.
    Silvia H.

  • Sven sagt:

    Passt. Absolut. Ich bin neidisch auf die Bauchmuskeln. Chapeu! Aber sowas von.

  • Markus U. sagt:

    Evi Puji Rejeki Riecken ist Paula Pospichil!

  • ales sagt:

    Pospichil ist ursprünglich aus dem tschechischen und lautet “sich beeilend” und das passt gut zum Bild der laufenden Evi. Wie jedoch die Asiatin zu diesem typisch österreichischen Namen kam wird sicherlich eins der Geheimnisse sein, die gelüftet werden müssen. Nein… ehrlich ich kann mir Evi sehr gut in der Rolle der P.P. vorstellen.

  • Michael Hardt sagt:

    Die Rolle scheint Evi Puji Rejeki Ricken auf den Leib geschrieben zu sein.
    Es kann nur eine Paula Pospichil geben und Sie ist es.

  • Bei Eva weiß man nicht, wo der Vorname aufhört und der Nachname beginnt. Und damit muss man sich beschäftigen, deshalb bleibt sie schon automatisch im Kopf.
    Wie sie die Rolle angeht ist absolut sehenswert. Sie hat sich intensive Gedanken gemacht und kommt in allen Szenen gut rüber. Und gerade weil sie vielleicht keine offensichtliche “Paula” ist, passt sie für mich perfekt in die Rolle rein!

  • MartinM sagt:

    Ein typisches Problem bei vielen Krimis ist es, dass den Darstellern von Personenschützern im wirklichen Leben niemand abnehmen würde, dass sie Personenschützer sind. Dieses Problem wird Krimi 2.0 nicht haben, wenn Evi Puji Rejeki Riecken die Paula Pospichil darstellt.

  • Ingo Fetzer sagt:

    Auch ich finde die Rolle ist ihr wie auf den Leib geschrieben. Neben ihrer Natürlichkeit schimmert hier immer noch etwas an Geheimnisvollen durch dass der Zuschauer noch ergründen will

  • nhan sagt:

    Diese Rolle kann sie gut spielen.
    Sie ist stark und flexibel.
    Ich sehe dass sie mit Herz und Seele dabei ist.

  • Jana Hey sagt:

    Diese Rolle passt zu Dir sehr!

  • Jana Hey sagt:

    Diese Rolle passt zu Dir!

  • Evi Puji Rejeki Riecken sagt:

    Ich freue mich sehr über Eure Kommentare! Vielen, vielen Dank dafür an alle.
    Noch mal meinen Namen in richtig: Evi Puji Rejeki Riecken :)

  • claudia thomas sagt:

    eine deutsche Asiatin – sehr passend! Frau Puji scheint wie geschaffen für die Rolle als zurückhaltende, fokussierte Sicherheitsspezialistin. Viel Glück!

  • Rouiller Dorine sagt:

    Diese Rolle ist absolut perfekt für Dich, Evi! Du bist erstaunlich!

  • Anja sagt:

    Zwar ist Evi fuer mich eher eine Schoenheit auf den ersten Blick, sicherlich weiss sie dies aber auch durch Haare und Brille zu kaschieren- so wie Paula. Auch als geheimnisvollen Schutzengel kann ich siemir sehr gut vorstellen.

  • Anja sagt:

    Paula kann nur von Evi gespielt werden!!

  • She is great for the role. Gut gemacht!!

  • Juliette Becq sagt:

    This actress is incredible ! seems very quiet and peaceful but has a real strenght in herself. I hope to see her in krimi 2.0.

  • Veronika Rüth sagt:

    Evi passt sehr gut auf diese Rolle!
    Sie bringt die Persönlichkeit von Paula auf ganz natürliche Weise rüber.

  • Wolfgang Rüth sagt:

    Ganz klare Entscheidung. Es muss Evi sein !
    Sie wirkt natürlich aber doch irgendwie geheimnisvoll ! Das ist das richtige Mix.

  • Gissela sagt:

    schöne Szenen Evi! Du hast meine Unterstützung und die Rolle ist so vielseitig, wie du wirklich bist……diese Rolle gehört dir!

  • Markus K. sagt:

    Evi = Paula Pospichil so einfach ist das! Alternative: KEINE!

  • Lutz_ek sagt:

    Wer Evi auch auf Facebook unterstützen möchte kann hier unsere Fanseite für sie finden: http://ow.ly/2ieiM

7 Trackbacks / Pingbacks